Was tut der Künstler? Er setzt sich gestalterisch mit sich und seiner Umgebung auseinander und fungiert in der Zukunft als „Quelle seiner Zeit“, so könnte eine sehr einfache aber durchaus mögliche Antwort auf die Frage lauten. Was macht ihn aber zum Künstler per se? Sein „Künstlertum“...

Colors are the main topic of painting. Chagall, the great master of color, said once that if you look at the colors a painter is using you can see his character. How right he was! Colors are most eminent to all painting. They differ from...

Nowadays we meet a large number of people. If we have to judge a person in a very short period of time it can be quite tricky. No one is better in putting on a “mask” then human beings. So how can we be sure...

Mäuslein hin, Mäuslein her, ein Schritt nach vorn und dann zurück, das ist der Mäusetanz. Wir wenden uns ganz geschwind, lachen viel und täuschen die Katze. Kaum ist sie da, dann tanzen wir ihr auf der Nase herum, weil es Spass macht, darum! Ein Schritt nach...

Good manners are more than just “nice to have”. They are the basis of a personality. To act according to good manners means that you are integrated and accept your cultural setting you are living in. These settings differ widely in our world. What means...

The nose is a central and very important organ for most animals. And so it is for us humans too. The nose can tell us about many things of the human being in front of us…...

What is an artist? Such a kind of question arises if you look at the huge production in visual arts or among writers. Thousands of books are being produced by thousand of mostly unknown “writers”. Most of them are not artists in a proper sense of...

Der Schneehase hüpft und springt, sucht den Frühling, die Blüten und Farben. Doch weiss er wohl: ich bin der Schneehase und Schnee meine Heimat. Darum pflücke ich meine Blüten immer im Sommer, um sie später genüsslich in meiner Schneehöhle zu verspeisen. Und plötzlich war der...

Die Katze jagt den Kater und setzt zum Sprung an: hoppla, nicht der Kater ist in ihren Fängen, sondern: die kleine Maus. Zufrieden schnurrt die Katze und lässt es sich schmecken. „So macht das Leben Spass, den Kater schnapp ich mir ein anderes Mal“, singt...